MAGENTO DATABASE PUBLISHING

MAGENTO DATABASE PUBLISHING DIREKT AUS DEM ONLINE-SHOP

tff-200-variants  E-Commerce hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Absatzkanal für Unternehmen entwickelt. Dabei hat sich dieser Vertriebskanal für Produkte und Dienstleistungen stetig entwickelt und ist von wachsender Bedeutung. Mittlerweile ist die Technik ausgereift und die Akzeptanz der Kunden vorhanden. Darum ist es auch nicht verwunderlich, das in den letzten Jahren, kleinere, mittlere oder größere Läden, Firmen und Hersteller, einen eigenen Onlineshop erstellt haben oder es in der nächsten Zeit beabsichtigen.

MARKETING-MÖGLICHKEITEN:

g4Eines der größeren Probleme, ist eine kostengünstige und angepasste Marketingmaßnahme zu finden, um den neuen Vertriebskanal möglichst effektiv im Marktumfeld zu platzieren. Viele neue Online-Shop-Betreiber setzen aber nur auf eine reine Online-Werbung. Diese wird aber immer kostenintensiver, da es immer mehr Mitbewerber gibt, die die Marketingpreise erhöhen. Dabei wird von vielen außer Acht gelassen, das es auch noch eine Offline-Welt gibt und mit ihr, die alte klassische Werbung. Einige Shop-Betreiber nehmen diesen Marketingkanal wieder auf, um vor allem im Stammkundengeschäft, zum Beispiel über Paketbeilagen, seine Kunden an seinen Shop zu binden. Ein weiterer Bereich um Neukunden zu finden ist die Möglichkeit, Flyer auf Messen zu verteilen und/oder auszulegen. Hier sollten die Möglichkeiten einer kleineren Firma zum Tragen kommen und zielgerichtete, flexible Kampagnen gestartet werden. Diese sollten zeitnah und ohne Umwege für die verschiedenen Zielgruppen bis hin zur persönlichen Ansprache umgesetzt werden.

MARKETING-MAßNAHMEN:

pdfpublication_couponIn der Print-Werbung gibt es viele erprobte Maßnahmen. Bei der Verbindung der On- und Offline-Werbung muss auf neue Techniken zurückgegriffen werden. Um den Medienbruch schnell und der heutigen Zeit angepasst zu überwinden, haben sich die QR-Codes bewährt. QR-Codes sind Grafiken mit einer verschlüsselten Information, welches mit einem iPad, iPhone, Smartphone oder einem Tablet-Gerät mit einer Kamera gelesen werden kann. Unter zu Hilfenahme dieser Möglichkeit können kleinere Text-Nachrichten in ein Muster verschlüsselt und auf das mobile Endgerät übertragen werden. Somit können die Medienbereiche verbunden werden. Im Allgemeinen wird eine Web-Adresse in den QR-Code eingebettet, es könnten z. B. auch persönliche Geburtstags-Wünsche sein. Gerade die Abneigung und Ausfilterung der Online-Werbung, durch den Menschen oder verschiedenen Programmen (AdBlocker), macht die Print-Werbung wieder interessanter.

Welche Möglichkeiten gibt es:

Verkaufs-Flyer, Promotion-Flyer mit integriertem Coupon-Code (Gutschein), Datenblätter, Broschüren, Kataloge, Produktproben,… – dies sollte als kleine Anregung genügen. Wichtig ist es schnell und zielgruppenorientiert auf verschiedene Ereignisse zu reagieren. Dies kann durch das Aufnehmen aktueller Medien-Diskussionen erreicht werden.

MARKETING-KOSTEN:

Print-Werbung hat immer noch einige Vorurteile: langsam und teuer.

g2Dies ist aber mit Hilfe der eigenen Kreativität und einem Tool heute kein Thema mehr. Print-Kampagnen für die nächste Messe oder Aktions-Paketbeilagen sind heute schon von der Idee bis zur Lieferung innerhalb von 24 Stunden möglich. Für den Druck stehen viele leistungsfähige Anbieter im Internet bereit, die auch kleinere Aufträge kostengünstig erledigen, oder sollten Sie einen entsprechenden Drucker haben, dann geht’s natürlich noch schneller.

Und wer macht das Design? Bisher sicherlich ihre Agentur. Hier entstand dann auch immer der größte Kostenfaktor.

Für viele Aufgaben und Aktionen ist aber nicht immer ein „durchdesignter“ Flyer von einer Agentur notwendig, sondern hier kann auf ein Pool von Vorlagen zurückgegriffen werden. Diese sollten mit der Kreativität der eigenen Firma, dem aktuellen Thema angepasst und mit den Produktdaten aus dem Online-Shop, realisiert werden. Somit können schnell und kostengünstig verschiedene Marketing-Maßnahmen umgesetzt werden. Dabei muss das Resultat nicht immer ein druckbares Dokument sein, sondern kann auch als E-Books angeboten werden. E-Books können mit einem E-Book-Reader gelesen werden und über Online-Marktplätzen vertrieben werden. Diese erlangen in der letzten Zeit immer größere Beliebtheit.

MARKETING-UMSETZUNG:

datasheetSeinen Sie etwas Kreativ! Und nutzen Sie Ihre bestehenden Möglichkeiten.

Viele Shop-Betreiber haben bereits in Ihrem Online-Shop die wichtigsten Daten. Eine Produktbeschreibung, die aktuellen Preise und Promotion-Tools, wie zum Beispiel ein Gutschein-Generator. Sie können diese Daten über ein Publishing-Programm benutzen oder durch ein integriertes Modul in Ihrem Online-Shop. Damit haben Sie die Möglichkeit direkt auf die Daten zuzugreifen und können dann auch komplette Serien generieren.

Vorstellen möchte ich ein Tool für das Online-Shop System Magento. Magento ist die weltweit führende Open Source eCommerce Lösung. Mit diesem System sind nahezu alle Aufgaben, die heute an ein modernes Shopsystem gestellt werden, realisierbar. Sollte der Eine oder andere Wunsch auf eine Erweiterung bestehen, so kann auf einen umfangreichen Pool von Zusatztools zurückgegriffen werden. Viele sind kostenfrei, einige sind kostenpflichtig. Durch die Starke weltweite Verbreitung von Magento, sind die Modul-Preise im Vergleich zu anderen Programmen, jedoch geringfügig und haben sich innerhalb kurzer Zeit amortisiert.

Eine dieser Erweiterungen ist allPublication und kommt von snm-portal.de, welche vor allem seit Jahren durch die Erweiterung zur Generierung von Rechnungen, Lieferscheinen und Gutschriften mit der Erweiterung pdfPRINT, einen Namen gemacht hat. Mit allPublication sind Sie in der Lage, auf der Grundlage von Vorlagen, schnell und einfach ihre Marketingmaßnahme umzusetzen. Natürlich können Sie alle Vorlagen ihren Wünschen anpassen oder komplett eine eigene Vorlage entwerfen.

Nachfolgend ein kleines Tutorial, um sich mit der Arbeitsweise vertraut zu machen. Wichtig ist auch hier einen QR-Code einzusetzen, um den Weg zu Ihrem Shop zu erleichtern.

Ein sehr leistungsfähiges Modul (in Grundausstattung enthalten), ist die Möglichkeit der Definition von Warenkorb-Regeln für verschiedenste Promotionen. So können Regeln definiert werden, welche einen globalen Gutschein-Code benutzen oder Sie können eine Liste von einmaligen Gutschein-Codes generieren. Bisher mussten Sie diese als CSV-Datei laden und mit einem anderen Programm „verheiraten“, um druckbare Gutscheinkarten zu erhalten.

Durch die integrierte Job-Verwaltung von allPublication können Sie auch größere und rechenzeitintensive Aufgaben realisieren. Diese Aufgaben werden im Hintergrund abgearbeitet, um das System nicht zu sehr zu belasten. Eine Möglichkeit der Verbindung der Magento Warenkorb-Regeln und der Generierung von Gutscheinkarten können sie im nachfolgenden Tutorial anschauen. In der Jobverwaltung haben Sie die Möglichkeit zu definieren, wie die Gutscheine innerhalb des PDF’s platziert werden. So ist es möglich eine Kachel zu generieren, die auf dem eigenen Drucker ausgedruckt werden kann. Mit einer Papier Schneidemaschine sind diese schnell geschnitten und können sofort benutzt werden. So spart man sich auch die Druckkosten.

Fazit:

  • Direkte Arbeit mit den Shop-Daten, kein Kopieren/Einfügen notwendig
  • Verwendung der Medien-Daten Ihrer Produkte
  • Doppelerfassung von Bestandsdaten entfällt
  • Vorlagen anlegen oder auswählen und sofort drucken
  • Vorbereitung und Umsetzung zügig, effektiv und schnell
  • Kostengünstige Umsetzung Ihrer Marketing-Ideen
  • Seien Sie etwas Kreativ und benutzen Sie Ihr Kapital – Ihre Daten

DEMO:

Eine Demo des Modules finden Sie auf im Demo-Bereich von snm-portal.