Magento2 – Probleme mit dem URL-Rewrite alte Produkte haben eine doppelte Extension bekommen (.html.html)

Gelöst konnte das Problem werden durch das Löschen des Produkt-Attributes „url_path“ NICHT „url_key“.

Danach Index (FLAT) neu aufbauen. Leider (oder auch gut so) gibt es kein Indexer mehr für URL-Rewrite.

Da hilft nur alle Produkte zu speichern ( jedoch mit Veränderung des url_keys) was aber nicht immer sinnvoll ist.

Bei einer überschaubarer Anzahl von Produkten eine Kategorie erzeugen und alle Produkte zuordnen, dann werden die
Rewrites auch neu geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.